| Impressum |
{ Home }   { Krautraritäten }   { Waldschafe }   { Thüringer Waldziegen }   { Rinder }   { Acker }   { Wald }  
AM FROIHOF.at
Mehr über unseren
biologisch geführten Betrieb
und die Besonderheiten
GRUBENKRAUT.at
Mehr über die historische
Form der Kraut-Konservierung - Geschichtliches, Rezepte uvm.
BIO-STADTHOFLADEN FROIHOF
am Kutschkermarkt in Wien,
geöffnet DO & FR, 9.30 – 18.00
& SA, 9.30 – 14.00
Eine Krautratität - das Grubenkraut

Den Krautanbau sehen wir nicht als klassischen Gemüsebau sondern in der Tradition bäuerlicher Subsistenzwirtschaft, wie sie in unserer Region bis vor wenigen Jahrzehnten allgemein verbreitet war. Gemeinsam mit Projektpartner Fritz Burger aus Feistritz am Wechsel, ebenfalls historisches Grubenkraut-Verbreitungsgebiet wollen wir diese in der Praxis um die 1970er Jahre verschwundene Krautkonservierungsform erhalten und fördern. Eine wichtig Stütze, die zugleich eine große Ehre darstellt, ist das Grubenkraut-Presidio (Förderkreis) – eine sehr seltene Auszeichnung durch die internationale Slow Food Foundation, die wir heuer im Sommer erhalten haben.

Presidio-Koordinatorin und Produzentin:
Waltraud Froihofer | 8654 Fischbach 82 | froihof@hotmail.com 7 | Tel. 0699/113 501 42



Mehr zu unserem Grubenkraut - Historische Hintergründe, geschmackliche Besonderheit, Kultivierung, Verarbeitung, Verkauf und Rezepte - erfahren Sie auf www.grubenkraut.at
| Am Froihof | 8654 Fischbach 82 | froihof@hotmail.com | Kontrollstelle Bios: AT-0-01-Bio, Bio Austria: St-3794 |